Weihnachtskonzert 2019

Weihnachtskonzert
Am 11. Dezember 2019 fand unser alljähriges Weihnachtskonzert um 19 Uhr in der Mehrzweckhalle statt.Unter dem Motto „Alpenländische Weihnachten“ bereitete jede Klasse zwei Lieder vor. Wie jedes Jahr führte die erste Klasse unter der Leitung von Frau Namestnik und Herrn Söls ein Krippenspiel auf.
Das Blasmusikensemble machte den Anfang und daraufhin folgte die Begrüßung der Direktorin Frau Schelch. Die 2a präsentierte sich im ersten Teil von ihrer besten Seite. Mit viel Aufregung ging es dann auch für die erste Klasse los. Sie hatten ein wirklich gutes Krippenspiel einstudiert und man merkte ihnen an, dass sie das Rampenlicht genossen.
In der Pause verköstigte der Elternverein das Publikum mit einer leckeren Jause und Getränken.
Den zweiten Teil eröffnete das Volksmusikensemble der 4a. Ein weiterer Teil des Abends war eine Darbietung vom Gitarrenensemble der 3a und 4a und einem weiteren Volksmusikensemble der 3a. Chorisch versüßten die 4a und die 3a den zweiten Teil mit steirischen Volksliedern.
Uns, der 4a, ist es etwas schwer gefallen mit dem Wissen auf die Bühne zu gehen, dass es unser letztes Weihnachtskonzert sein würde. Es weckte in uns nur noch mehr den Ehrgeiz, die besten des Abends zu sein. Laut Rückmeldungen des Publikums, ist uns dies sehr gut gelungen. Wir behalten dieses letzte Weihnachtskonzert in guter Erinnerung an die Schule.

 Janine Magg und Johanna Kogler, 4a